Film

… oder „P.S. Ich liebe Dich“, so der Titel des Films, den die Überschrift ganz gut beschreibt.

„P.S. Ich liebe Dich“, den neuen Film mit Oscarpreisträgerin Hillary Swank habe ich am Dienstag bereits zum 2. Mal gesehen. Der Film ist ein absoluter Frauenfilm, nicht nur wegen der Story sondern auch unbedingt wegen dem männlichen Hauptdarsteller Gerard Butler. Der ist absolut was fürs Auge, und falls er selbst gesungen hat auch was fürs Ohr.

In dem Film, der auf der Vorlage des gleichnamigen Bestsellers von Cecilia Ahern basiert geht es um Holly und Gerry, die eine ganz normal-chaotische Ehe führen. Da erkennt man sich so richtig schön wieder, wenn die beiden sich zoffen und hinterher wieder vertragen. Doch dann stirbt Gerry an einem Hirntumor und Holly verkriecht sich zuhause und in Gerrys Klamotten. Doch an ihrem 30. Geburtstag stehen dann nicht nur ihre Familie und Freunde vor der Tür sondern auch ein Bote mit einer Torte inklusive Tonbandnachricht von Gerry. Doch das Tonband bleibt nicht die einzige Botschaft. Nach und nach bekommt Holly auf den unterschiedlichsten Wegen Briefe von Gerry. Er erteilt ihr Aufträge wie z.B. den das sie sich endlich eine Nachttischlampe kaufen soll, oder das sie zum Karaoke gehen soll. Diese Briefe sollen Holly helfen ihre Trauer zu verarbeiten, und neuen Lebensmut zu bekommen. Ob das gelingt verrate ich hier mal nicht. Und wer das Buch gelesen hat weiß ja wie die Geschichte ausgeht. Ich muß gestehen das ich das Buch nicht gelesen habe, aber mir wurde auch gesagt das der Film nicht genau wie das Buch ist sondern einige Sachen geändert wurden.

Ich kann nur sagen das mir der Film richtig gut gefallen hat ( sonst hätte ich ihn wohl auch kaum schon 2x gesehen), besonders weil er nicht nur traurig ist. Gut, man vergießt schon die ein oder andere Träne, eher sogar mehr, aber jedesmal kommt dann wieder eine superlustige Szene. Auf jeden Fall ein Film fürs Herz. Schnappt euch also eure beste Freundin und schaut euch den Film an. Und Taschentücher nicht vergessen.

Passend zum Thema sind hier meine Top Ten Filme fürs Herz:

1. Stolz und Vorurteil

2. P.S. Ich liebe Dich

3. Wie ein einziger Tag

4. 10 Dinge die ich an dir hasse

5. 50 erste Dates

6. Sehnsüchtig

7. Das Haus am See

8. Tatsächlich…Liebe

9. Was das Herz begehrt

10. Message in a bottle

Kategorien

Letzte Kommentare

Archive